DER PATRIOT

Der Patriot
von Felix Mitterer

Immer noch als Gastspiel buchbar

Ein Stück österreichischer Zeitgeschichte. In den 90er Jahren erschüttert der Briefbomber Franz Fuchs* ganz Österreich. Ein pathologischer Einzelgänger? Felix Mitterer montiert die Vernehmungsprotokolle und Bekennerschreiben zu einem spannungsgeladenen Ein-Mann- Stück. Er zeichnet damit ein beklemmendes Psychogramm eines hochintelligenten Mannes, dessen Sendungsbewußtsein durch Kränkung und Demütigung extremistische Form annimmt. Als Zuseher gewinnt man nicht nur Einblick in das Innenleben dieses Terroristen, sondern genauso in das eigene, wird Zeuge von Mechanismen und Projektionen.

*) sechs Briefbombenserien, 4 Tote, 4 lebensgefährlich Verletzte, 9 Schwerverletzte

Unter der Regie von Klaudia Reichenbacher spielt Alexander Mitterer den österreichischen Terroristen Franz Fuchs.

Die Produktion wurde von Publikum und Presse hoch gelobt und erlebte bisher 50 Aufführungen in Graz, Wien, Salzburg, Klagenfurt, Spittal/Drau, Bregenz, Linz, Oberwart, Hartberg, Leoben, Südtirol, Meggenhofen, Attnang, Thalgau und Dechantskirchen.

Die Pressemappe können Sie hier herunterladen (Stand: 08/2010).

Bilder: